Aufruf zur Kundgebung gegen die Europäisch-Iranische Handelsbank mit anschließender Podiumsdiskussion

Zeit/Ort: 27. Februar 2011, Depenau 2, Hamburg

Am 27.2.2011 ruft STOP THE BOMB mit zahlreichen weiteren Organisationen zu einer zweiten Kundgebung für die Schließung der Europäisch-Iranischen Handelsbank (EIH) in Hamburg auf.

Die Kundgebung wird um 15.00 Uhr vor den Geschäftsräumen der EIH in der Depenau 2 in Hamburg stattfinden (Karte). Neben Redebeiträgen von u.a. Mina Ahadi, Matthias Küntzel, Fathiyeh Naghibzadeh (Publizistin, Filmemacherin, STOP THE BOMB), Wolfgang Seibert (Jüdische Gemeinde Pinneberg) und anderen wird auch der Hamburger Musiker Kristof Schreuf auftreten.

Den ganzen Aufruf hier weiterlesen.

This entry was posted in Found on the www and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Aufruf zur Kundgebung gegen die Europäisch-Iranische Handelsbank mit anschließender Podiumsdiskussion

  1. Eifelginster says:

    :::

    Die Europäisch-Iranische Handelsbank betreffend ist eine am 14. April 2011 von Edward von Roy gestellte Petition vom Deutschen Bundestag entgegengenommen worden. Der Petent hat auf den Begriff der menschlichen Würde hingewiesen und die Verfassungsfeindlichkeit sowohl eines solchen Bankgewerbes auf deutschem Boden als auch der staatlich betriebenen Kooperation mit der EIH-Bank begründet.

    DEUTSCHER BUNDESTAG
    Sekretariat des Petitionsausschusses

    14.04.2011

    Pet 2-17-99-1030-023146

    Petition

    Der Deutsche Bundestag möge beschließen: Die Zusammenarbeit der Bundesrepublik Deutschland, damit auch der Deutschen Bundesbank, mit der Europäisch-Iranischen Handelsbank (EIHB; EIH-Bank) ist zu beenden, ein Betätigungsverbot gegen die EIHB wird erlassen, alle EIHB-Konten werden eingefroren.

    http://eifelginster.wordpress.com/2011/05/01/232/

    :::

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s